Schon morgens war es bei uns so warm und sonnig, dass wir unser Frühstück auf dem Hof im Garten genießen konnten.

fruehstueck

fruehstueck

Dabei war es noch keine neun Uhr. Ein richtiger Sommertag und das Ende April! Frühstück also vor dieser Kulisse:

garten

Weil wir beide Lust hatten, den Sitzplatz unter dem Mirabellenbaum aufzuhübschen, haben wir uns nach dem Frühstück gleich aufgemacht. Der Michelmann hat die ungezogenen Wildkräuter aus den Ritzen gekratzt und ich habe derweil unseren „Waldweg“ von Giersch und Gräsern befreit. Nun haben wir wieder einen Zugang von zwei Seiten zu dem Sitzplatz.

sitzplatz

weg02

weg

Mein Weg hat natürlich viel länger gedauert als der Sitzplatz vom Michelmann. Deshalb hat er das Mittagessen gekocht und mich dann ins schattige Gartenwohnzimmer eingeladen.

gwz02

gwz

Den Nachmittag haben wir mit einer entspannten Tour entlang der Elbe verbracht. Mit einem kleinen Picknick am schönen Sandstrand.

Elbe

Elbe

Es war ein wunderbar entspannter Tag und ein schöner Abschluss unseres Wochenendes. ♥

Sonntag, 27.04. tagsüber 23 °C, sonnig, nachts 11,2 °C
Advertisements