Heute im Hause Landgeflüster: Petersilie und Thymian pikieren, Basilikum eintopfen. Das Pikieren der Minze und des Kerbels habe ich mir für morgen aufgehoben. Diese Fisselarbeit mag ich gar nicht, aber das macht ja keiner für mich was sein muss, muss sein.  Wenn es in den nächsten Tagen hoffentlich nachts wärmer wird, werden die nächsten Töpfe ins GWH ziehen. Bisher sind nur die Töpfe mit der Salatrauke und den Dicken Bohnen dort. Aber ich freue mich schon, wenn die Fensterbänke wieder leer werden. Und es bleibt spannend für mich zu verfolgen, welche Pflanzen überleben und uns ernähren werden.

Mittwoch, 18.04. tagsüber 15,2 °C, heiter bis wolkig, nachts 1,9 °C
Advertisements