Auch heute haben wir das wundervolle Wetter ausgenutzt und sind gleich nach der Arbeit im Garten geblieben. Erst gab es Kaffee und Kräutertee, dann ein paar Gartenwuseleien: Der Michelmann hat zuerst das Gewächshaus vorbereitet, so dass dort jederzeit die Tomate und Paprika einziehen können. In der Zeit habe ich die Rosen gedüngt und danach „Material“ für das Osterfeuer hinter dem GWH hervorgeholt. Außerdem haben wir den Wein beschnitten, Efeu von der Stallwand entfernt und den Brunnen auf dem Dreiecksgrundstück vorbereitet.

Selbstverständlich habe ich mich aber auch wieder für Sie auf die Suche nach neuen Blüten und Anzeichen für den Frühling im Garten Landgeflüster gemacht. Im Bauerngarten ist die Küchenschelle erblüht.

Ich mag die Küchenschelle sehr gern und freue mich, dass sie sich jedes Jahr so fleißig aussät. Die Weiße, die ich im Hauptgarten habe, ist noch nicht so weit, umso mehr freue ich mich heute über die lilafarbenen Blüten. Die Küchenschelle ist definitiv meine Lieblingsblume im Bauerngarten.

Am Sitzplatz auf dem Dreiecksgrundstück leuchten die Hyazinthen. Das sind die, die im letzten März in Töpfen den Frühling ins Haus brachten. Jetzt sind auch die Pinkfarbenen soweit.

Am allerschönsten aber ist die Mirabellenblüte. Die zeige ich Ihnen aber morgen in einem eigenen Eintrag. So schön wie die Blüten sind, haben sie es einfach verdient.

Die überflüssige Sommerzeit beschert uns am Abend etwas länger Sonne. Also genießen wir das schöne Wetter, bis es Ende der Woche wohl wieder schlechter werden wird.

Ich wünsche mir, dass unsere Obstbäume bald kommen. Unser Gartenprojekt besteht aus so vielen kleinen Arbeitsschritten, dass die Veränderungen jetzt nicht mehr so gravierend sein werden. Außer eben die Obstbaumhecke, die wird doch noch einmal ein optische Veränderung bringen. Und überhaupt erfüllt sich mit den Obstbäumen ein Herzenswunsch von mir. Obstbäume gehören eindeutig zu einen schönen ländlichen Garten und wenn es schon keine Obststreuwiese sein kann, dann eben eine Obstbaumhecke. Das ist auch etwas ganz Besonderes, zumindest kenne ich niemanden, der so eine Hecke im Garten hat.

Montag, 26.03. tagsüber 17,5 °C, sonnig, nachts 5 °C
Advertisements